Verabschiedung Jugendwartin Ina Schunck

Nach 10jähriger Tätigkeit im Amt der Jugendwartin wurde am vergangenen Freitag, an dem unter Corona-Bedingungen die diesjährige Jahreshauptversammlung des TC Rot-Weiß Schöllbronn stattfand, die langjährige Jugendwartin Ina Schunck verabschiedet. Ina hatte sich im Januar 2011 bereit erklärt, das Ehrenamt "vorläufig" zu übernehmen und dieses dann die letzten zehn Jahre mit großem Engagement ausgefüllt. Unter anderem hat sie die für den Verein erforderlichen Weiterbildungszertifikate erworben und als Mannschaftsführerin für die Damenmannschaft fungiert. Der Vorstand bedankt sich für die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit bei Ina Schunck mit einem Blumenpräsent und einer selbst gebackenen Torte.


Zu neuen Jugendwartinnen wurden Martina Link und Christina Rabold gewählt, die das Amt künftig gemeinsam ausfüllen werden. Der TC Rot-Weiß Schöllbronn freut sich, hier eine optimale Lösung gefunden zu haben, um den Kindern und Jugendlichen des Vereins in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Miro den Spass am Tennissport auf unserer Anlage zu vermitteln.


44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen